Schritt 1 des Beckenbodentrainings für Männer: Was sind Beckenbodenübungen für Männer?

 

Die “Kegel-Übungen” (=Beckenbodenübungen für Männer),  nach ihrem Erfinder Doktor Arnold H. Kegel benannt, sind Übungen, die darauf abzielen, den Schambein-Steißbein Muskel zu stärken. Dieser Muskel reicht vom Schambein bis zum Steißbein und funktioniert wie eine Hängematte, wo die Beckenorgane ruhen.

Beckenorgane

Beckenorgane

Der Schambein-Steißbein Muskel kurz auch PC-Muskel genant, ist von höchster Bedeutung, da es der Muskel ist, der sich während eines Orgasmus zusammenzieht. Außerdem ist es der Muskel, der für die Kontrolle des Urinflusses verantwortlich ist.
Im folgenden Schritt werden wir dir zeigen, wo dein Schambein-Steißbein Muskel liegt und wie du ihn an deinem Körper identifizieren kannst.

 



Tu opinión nos importa, deja un comentario